Menü öffnen

Wohnen und Arbeiten, Affalterbach

Aufgabe war, für die Werbeagentur Asenauer`s mit 10 Mitarbeitern ein funktionales und inspirierendes Arbeitsumfeld zu entwickeln. Für die Familie der Eigentümer sollte zusätzlich ein Wohnhaus geschaffen werden.

Bestimmend für den Entwurf war, als Teil der Unternehmensphilosophie von Asenauer’s, die verwendeten Materialien bewusst zu zeigen und zu erleben. Es sollte kein Hochglanzgebäude entstehen, sondern eine ehrliche und nachhaltige Behausung zum Wohnen und Arbeiten. Das Ziel war eine maßgeschneiderte Lösung für die Bauherrschaft und die Mitarbeiter, die trotz des hohen Anspruchs wirtschaftlich umzusetzen war.

Es wurde viel Zeit in die Entwurfsfindung investiert, über intensive Gespräche, die Entwicklung unterschiedlicher Denkmodelle und die Klärung des Entwurfs anhand von 3D-Modellen, Visualisierungen und Architekturmodellen.

Bei der Suche nach dem geeigneten Werkstoff fiel die Wahl schnell auf Holz. Die Vorteile dieses Materials liegen in der wirtschaftlichen Herstellung großer Spannweiten und in der Vorfertigung der Wandelemente, die einen schnellen Bauablauf ermöglichen. Mitentscheidend war auch die ökologische Verträglichkeit und Verringerung des Feuchtigkeitseintrags während der Bauphase.

Nutzfläche
660 m²

Bruttorauminhalt
2 764 m²

Entwurf
2006

Planung
2007

Fertigstellung
2008

Leistungsphasen
1-8

Foto und Video
Robert Thiele
brueders + Max Isele